Samstag, 3. Dezember 2016

Adventkalender

Hallöchen ihr Lieben,

da ist schon der erste Dezember rum. Ich habe mir fest vorgenommen, dass es in diesem Monat deutlich aufwärts gehen wird mit mir. Und meine Kinder sind ganz reizend und wünschen sich zu Weihnachten nur, dass es meinem Humpelfuß endlich besser gehen wird. Da muss doch was zu machen sein, liebes Christkind, denn das ist auch mein großer Wunsch!

Und ich muss sagen: ich humpel langsam schon sehr gekonnt und viel besser ;-) ...

Für den Start in die Adventskalenderzeit habe ich zum einen diese Karte gewerkelt und zum anderen zwei Toffifee-Adventskalender.





Zutaten für die Karte:

Spruch: Rayher
Embossingpulver und Fön
kleine Lebkuchenmännchen: Stempel Gummiapan (?)
großes: Stanze Dovecraft Steel Cutting dies (Gingerbreas Man)
Coloration: Aquarellstifte
HG: Ditsress Ink






Zutaten für den Adventskalender:

Schneidedatei von Bettina Lehmann
Cameo
Toffifee
Nikolaus: (?) ein altes Schätzchen, da weiß ich leider den Hersteller nicht mehr.


Mitmachen möchte ich bei:





Sodele, nun wünsche ich euch von Herzen einen schönen zweiten Advent. Solltet ihr auf einen Weihnachtsmarkt gehen, trinkt ein Tässchen Glühwein  für mich mit, das werde ich dieses Jahr ganz besonders vermissen, aber mit Krücken über den Weihnachtsmarkt geht nicht... Ich sehe es ja ein. Also müsst ihr eins für mich mit trinken.

In diesem Sinne, lasst es euch gut gehen.

Euer Steinchen Marion






Kommentare:

  1. Wieder super schöne Werke, so schön festlich gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. weiter gute Besserung! Die Karten sind sehr schön
    GlG
    elma

    AntwortenLöschen
  3. superschön, besonders der Kalender mit dem traditionellen Nikolausmotiv...sehr schön!!!

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Total niedlich mit dem kleinen Lebkuchenmann! Süß! Danke fürs Mitspielen bei unserer kreativ durcheinander Challenge! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion,

    schön sehen deine Werke aus. Bei meinen Anhängern habe ich nur Stanzen verwendet.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen